IT Recht

So nutzen Sie Google Analytics rechtssicher

Google Analytics lässt sich auch nach deutschem Datenschutz rechtssicher einbinden. Welche Schritte dabei beachtet werden müssen, beschreibt neosmart in ihrem Blog.

Urheberrecht: "Die Macht der Konzerne brechen"

Bei der Konferenz EU XXL Forum in Wien wurden am Donnerstag grundsätzliche Fragen zum Urheberrecht verhandelt. Die Marktdominanz von Unterhaltungs- und IT-Konzernen war dabei ebenso Thema wie die schwindende Aktzeptanz von Verwertungsgesellschaften und kreative Nutzer.

Microsoft liest Skype Nachrichten mit

Wer über Skype Chatnachrichten austauscht, hat einen Mitleser. Die Geschäftsbedingungen der Microsoft-Tochter lassen dies zu, um Spam- und Phishing-Links zu identifizieren.

Google muss beleidigende Such Vorschläge löschen

Darf Google bei der Suche automatisch Begriffe vorschlagen, die auf Gerüchten basieren und beleidigend sein könnten? Der Bundesgerichtshof sagt nun: nein. Bettina Wulff dürfte das freuen – sie klagt selbst gegen den Suchmaschinenkonzern.

BGH: Online-Videorekorder müssen Lizenzen erwerben

Online-Videorekorder greifen in das Weitersendungsrecht der Fernsehsender ein, so das heutige Urteil des Bundesgerichtshofs im Streit der Rekorder-Anbieter mit RTL und Prosieben-Sat1. Die streitgegenständlichen Rekorder Shift-TV und Save-TV müssen daher Lizenzen erwerben, wenn sie ihre Dienste betreiben wollen.

Telekom und die Netzneutralität

Drosselung und Diskriminierung: Die Deutsche Telekom schafft die Netzneutralität auch beim Festnetz-Internet ab.

Speicherung von Fluggastdaten: Abkommen EU-Kanada

Nachdem die EU bereits entsprechende Abkommen mit Australien und der USA geschlossen hat, soll nun ein weiteres Abkommen mit Kanada folgen.

Das Kirtsaeng Urteil und die Folgen für den Buchmarkt

Die New York Times beschäftigt sich in dem folgenden Artikel ausführlich mit dem vieldiskutierten Urteil des US Supreme Court im Fall Kirtsaeng. In dem Urteil hatte das US-Gericht die 'First Sale Doctrine' weltweit angewandt.

Impressums Pflicht auf Facebook - Eine Anleitung

Kein Grund zur Depression wegen des Leistungsschutz Rechts

Wer haftet, wenn die Cloud vergisst?

Wer trägt die Verantwortung für die Daten, wenn sie auf fremden Servern liegen? Wer muss einstehen, wenn sie verloren gehen oder verändert werden?

Der Niedergang der Netzgemeinde. WTF?!

Eine persönliche Stellungnahme zu den "Niedergang der Netzgemeinde"-Beiträgen von Sascha Lobo und dem Spiegel und wieso der Begriff "Netzgemeinde" schon das Problem an sich ist.